Gästebuch

Ich freue mich über Ihren Eintrag.

Ralf und Sabine - Oktober 2016
Ankommen und Wohlfühlen

Wir haben Ende September eine wunderschöne Woche , die leider viel zu schnell vorbei war ,bei der lieben Karin in der Pansion Daheim verbracht .
Karin ist ein wirklicher Sonnenschein ,immer gut gelaunt, aufmerksam und liesst einem jeden Wunsch von den Augen ab . Wir haben uns absolut wohl gefühlt und freuen uns schon auf das nächste widersehen.

Anette & Stephan - Oktober 2016
"Daheim" im Urlaub

Liebe Karin,
jetzt sind wir schon ein paar Tage zurück, der Alltag hat uns wieder, aber wir denken immer wieder gerne an die schönen Tage bei Dir im September zurück.
Im Reigen Deiner anderen Stammgäste haben wir uns als "Ersttäter" gleich wohl gefühlt, auch dank Deiner unnachahmlichen Art, die Gäste zusammen zu bringen. So konnten wir neben gemeinsamen Abendessen auch viel "Benzin reden" und tolle Tourenvorschläge nachfahren.
Mit dem spontanen verkosten diverser Rum - und Whiskysorten hatten wir nicht gerechnet, hat uns aber auf mehr neugierig gemacht. (Dank hierbei an Deinen Nachbarn Markus !)
Und abends konnten wir uns in den hervorragend renovierten Zimmern bestens erholen. Ein tolles, sehr sauberes Bad und eine gute Austattung (mit WLAN) haben wir eher mit einem gut geführten Hotel als mit einer Pension in Verbindung gebracht.
Und Dein Frühstück ist der Hit. Das Rührei vermissen wir jetzt schon.
Deine Aufmerksamkeit und Gastfreundschaft hat uns sehr beeindruckt.
Gut zu wissen, daß wir für nächstes Jahr schon in Deinem Kalender stehen !
Liebe Grüße aus Mettmann
Anette & Stephan

Andrea Hörner - September 2016
Ankommen und Wohlfühlen

Wir waren im September fünf Tage mit den Motorrädern in der Pension Daheim und fühlten uns von unserer Ankunft bis zu unserer Abfahrt jede Minute auf das Angenehmste gut aufgehoben und verwöhnt. Wir bekamen ein geräumiges schön eingerichtetes Zimmer mit Tageslichtbad und großem Balkon in Richtung wunderschön angelegtem Garten. Unsere Motorräder konnten wir sicher unterstellen. Zum Frühstück gab es was das Herz bzw, der Magen begehrte: Brötchen gab es nach Wunsch, Schinken und Wurst frisch geschnitten, Eier in allen Varianten nach Wunsch frisch zubereitet zu Orangensaft und Kaffee/Tee.
Zum Abendessen gab es wunderbare frisch zubereitete Kleinigkeiten zu quasi jeder gewünschten Uhrzeit.
Zudem hat Karin immer einen guten Tipp parat. Sei es für eine Motorradtour oder den idealen Tag dafür; für ein Restaurant im Ort oder einen Spaziergang durch diesen. Die Abende kann man gemütlich auf seinem Balkon verbringen oder man lässt sich von Karin mit anderen Gästen bekannt machen, mit denen man garantiert ein interessantes Gesprächsthema findet und einen wunderbaren Abend in netter Gesellschaft verbringt, vor allem, wenn Karin selbst dabei ist und einem bei einem Glas Wein aufs angenehmste unterhält. Wir haben uns ausgesprochen wohl und gut aufgehoben gefühlt und werden garantiert wieder kommen. Bis dahin liebe Karin alles Liebe und Gute aus Köln von Petra und Andrea

Vagn und Hannelore Kindt - September 2016
Unser Urlaub in Pension Daheim

Hallo Karin Dillmann.
Die Zeit läuft, und wir sind schon einige Wochen wieder in Kopenhagen, und wir sehen zurück auf einen sehr schönen Urlab in Lenkirch, Chamonix und Alsace, bevor wir wieder Mitte August in Kopenhagen eintrafen.
Wir bedanken uns nochmal für den schönen Aufenhalt bei Ihnen in Pension Daheim. Obwohl es uns auch nicht dieses Jahr gelungen ist i die Wutachschlucht eine Wanderung zu machen, haben wir trotzdem viele schöne Wanderungen gemacht in der herrlichen Gegend.
Der Aufenhalt bei Ihnen war wieder sehr, sehr schön. Wir geniessen jedesmal wenn wir spät Nachmittags in unser Zimmer kommen und können uns auf der Terrasse ausruhen mit dem schönen Blick auf Ihren Garten. Wie auch letzes Jahr haben wir uns in Ihrer Gesellschaft wohlgefühlt - und wir waren bestimmt nicht das letzte Mal in Pension Daheim.
Viele liebe Grüsse
Vagn und Hannelore (Kindt)
Kopenhagen